Filterzentrifugen

Zentrifugal-Separator mit Magnetwalze als Vorabscheidung

mit und ohne Vorabscheidung zur Filtrierung von wassergemischten Kühlschmierstoffen, Bearbeitungsölen und anderen Flüssigkeiten.

Zentrifugal-Separator

Die Durchflussmengen und der zu errei­chende Reinigungsgrad des Filtermediums sind ab­hängig von der Viskosität des Filtermediums und der Art der Verschmutzung. Reinigungsgrade bis 99% bei einer Grenzkorngröße von 2 µm können er­reicht werden.

Duplex Trommelzentrifuge DTZ

Option: Ausführung in Edelstahl

Aufbau

Die Duplex Trommelzentrifuge ist eine Mittelge­schwindigkeitszentrifuge mit hohem Trennwir­kungsgrad und großem Fassungsvermögen für Verunreinigungen. Durch ein modulares Aufbau­system können mehrere Zentrifugen parallel be­trieben werden. Um den Reinigungszyklus der Zentrifugentrommeln zu erhöhen kann eine Vor­abscheidung über verschiedene Systeme erfolgen, zum Beispiel durch eine  Magnettrommel.

Funktion

Verschmutzte Flüssigkeit tritt in die Zentrifuge durch den Einlassverteiler ein, und wird dann durch die abgestimmten Einspritzdüsen an den Boden der Trommeln gestrahlt. Unter Zuhilfenahme von Lamellen, die in jeder Trommel angebracht sind, wird die Flüssigkeit auf die Geschwindigkeit der rotierenden Trommel beschleunigt. Die Zentrifugalkraft drängt die verschmutzte Flüs­sigkeit an die inneren Vertikalwände der Trommel. Jede Trommel filtert getrennt von der anderen. Die gereinigte Flüssigkeit fließt über den oberen Rand der jeweiligen Trommel. Die einzelnen Trommeln sind in ihrer Höhe versetzt angeordnet, so dass die gereinigte Flüssigkeit aus jeder Trom­mel unabhängig gegen das innere Zentrifugen­gehäuse geschleudert wird und von dort in den Reinflüssigkeitsbehälter fließt. Schmutzpartikel, welche eine höhere Dichte als die Flüssigkeit haben, werden durch die Zentrifugalkraft aus der Flüssigkeit abgeschieden und bilden einen Partikelbelag an der Innenwand je­der Trommel.

Technische Daten Typ DTZ

Filterleistung maximal: 100 l/min bis 5 mm²/s, 40° C

Schlammaufnahme Volumen: 12 Liter

Trommeldrehzahl: 725 U/min

Antriebsleistung: 0,75 kw

Betriebsspannung: 380 V 50 Hz / 415 V 50 Hz

Maximale Radialbeschleunigung: 1040 bis 1300 m/s²