Fremdölabscheidung

Wichtiger Bestandteil einer Anlage, die für die Filtrierung von Emulsionen eingesetzt wird ist die wirkungsvolle Fremdölabscheidung um die Folgen von Fremdöleintritt zu vermeiden:

  • Vortäuschung höherer KSS-Konzentration
  • Verringerung der Emulsionsstabilität
  • Reduzierung des Korrosionschutzes
  • Zunahme der Keimanfälligkeit
  • Veränderung der Additivierung
  • Verschlechterung der Filtrierbarkeit
  • Bearbeitungsschwierigkeiten
  • Verringerung der Kühl- und Spülwirkung
  • Verklebungsgefahr an Maschinen
  • Verschmutzungsgefahr der Maschinen und -umgebung

 
Ohne eine effektive Fremdölabscheidung erhöhen sich die Materialkosten durch den notwendigen früheren Neuansatz der KSS  sowie zusätzliche Entsorgungskosten.

 Für die zuverlässige Abscheidung sind unsere Geräte der Baureihe LFOS bestens geeignet.